Projekttag

Dauer: 4 Schulstunden

Zielgruppe: Klassenverband

Aufbau des Trainings:

Genau wie die kontinuierlichen Trainings werden auch die Projekttage von zwei Trainern des Teams „Hilfe, bevor es brennt!” in Kooperation mit der zuständigen Beratungsstelle durchgeführt. Inhaltlich werden die Projekttage dabei auf die jeweilige Klassensituation angepasst.

Strukturell verlaufen die Projekttage nach den folgenden Schritten:

  • Vor dem Projekttag findet ein Zielvereinbarungsgespräch mit den beteiligten Lehrkräften und der Schulleitung statt.
  • An einem Schultag wird er zielorientierte Projekttag vorwiegend in den ersten vier Schulstunden durchgeführt.
  • Anschließend folgt eine Reflexion mit den beteiligten Lehrkräften und die Überprüfung der festgelegten Ziele.

 

Beispiele für Themen eines Projekttages:

  • Eigen- und Fremdwahrnehmung
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Sinnliche Wahrnehmung
  • Kommunikation
  • Vertrauen und Verantwortung
  • Kooperation
  • Erarbeitung und Einübung von Regeln und Konsequenzen